Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle
Allgemein, Backen, Weihnachtskekse

Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle

Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle oder auch als klassische Mürbekekse bekannt, sind eine der bekanntesten bzw. klassischsten Weihnachtskekse.

Diese Kekse habe ich jährlich zur Weihnachtszeit im Kindergarten mit meinen Kindergartenkindern gemacht. Wobei ich habe sie immer liebevoll „meine Babys“ genannt. 🙂

Die Kekse sind einfach zu machen und man kann sie in unzähligen Varianten gestalten. Verschiedene Ausstecher, verschiedene Formen, verschiedener Dekor wie Lebensmittelfarbe, Glitzer, Zuckerstreusel, Zuckerguss, Schokostreusel, Krokant, und und und. Hierbei sind der Fantasie so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Hinweis: Ich habe aus einem Mürbeteig 6 verschiedene Kekse zubereitet.

Für die Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle ist 1/6 des Mürbeteiges vorgesehen.
Du kannst natürlich auch den gesamten Teig für diese Kekse nutzen. 😉

Menge: für etwa 20 Kekse

Zutaten:

Mürbteig für 6 Sorten:

  • 200 g Zucker
  • 400g Butter
  • 600g Mehl

Hinweis: Den Teig in 6 gleich große Teile teilen.

Für die Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle:

  • 1/6 des Teiges

Dekor:

  • 4 EL Staubzucker
  • wenige Tropfen Zitronensaft
  • Lebensmittelfarbe
  • Zuckerstreusel

Zubereitung:

Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit Zucker sowie Mehl in einer Küchenmaschine verkneten. Den Teig anschließend in 6 gleich große Teile teilen. Den nicht genutzten Teig in der Zwischenzeit im Kühlschrank lagern. Der Mürbeteig sollte nämlich immer schön kühl sein.

Den Teig nun ausrollen und mit unterschiedlichen Ausstechern auf einer bemehlten Fläche ausstechen. Diese dann auf ein Backblech, welches mit Backpapier ausgelegt ist, legen. Im Anschluss bei 180°C für etwa 9-12 Minuten backen.

In der Zwischenzeit den Zuckerguss herstellen. Hierfür Staubzucker mit etwas Zitronensaft vermengen, sodass eine dickflüssige Masse entsteht.

Hinweis: Da ich Regenbogenkekse haben möchte teile ich nun den Zuckerguss in unterschiedlichen kleinen Schüsseln auf und färbe diese mit verschiedenen Lebensmittelfarben ein.

Wenn die Kekse ausgekühlt sind, nun mit den Zuckergussfarben bestreichen und nach Lust und Laune mit Zuckerstreuseln, etc. verzieren.

Die Kekse kannst du in eine Aufbewahrungsdose legen oder aber auch gleich vernaschen. 😉

Ich würde mich auch darüber freuen wenn du uns in einem Kommentar schreibst, was deine Lieblingskekse sind. 🙂

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbacken.

Autorin: Rebecca

Wenn du Lust auf weitere Kekse hast, schau dir doch diese an: Marzipankekse oder Halbmondkekse.

Ein Gedanke zu „Ausstech-Mürbekekse Regenbogenstyle“

  1. Pingback: Vanillekipferl

Kommentar verfassen